Geschichte

Wie alles anfing...

Der Elektroinstallateur und Autonarr Wilhelm Grimm, geb. 1876, war es, der 1898 den erstenDaimler Patent-Motorwagen in Kirchheim/ Teck fuhr und damit sicherlich einen der Grundsteine legte für die daraus folgende Entwicklungsgeschichte der Firma Apparatebau:

1903 Gründung des eigenen Elektroinstallateur-Betriebes, 1918 Gründung der Firma "Apparatebau", Betrieb zur Fertigung von Teilen zur Elektroinstallation für Nutzfahrzeuge.

Erste Kunden waren bereits Daimler Untertürkheim, Benz Gaggenau, NSU, Maybach und Horch.

Hersteller von Lastkraftwagen, Anhängern, Omnibussen, Bau - und Landmaschinen mit derart klangvollen Namen zählen auch heute zu unseren Hauptkunden.